TextteilZurück  
 
   Startseite   Textteil-Start   Grafik-Start
    Suche:    
 

Geologie, Böden und Grundwasser

2.2.  Anthropogene Veränderungen

  Der Begriff anthropogen bezeichnet alles durch den Menschen Entstandene, Verursachte, Hergestellte oder Beeinflusste. Auch die Stadt Halle (Saale) wurde im Laufe der Zeit durch anthropogene Einflüsse wesentlich verändert. Eine maßgebliche Rolle hat dabei der Bergbau gespielt, durch den größere Mengen von Rohstoffen im Tief- und Tagebau gewonnen wurden. Auch Besiedlung und Wohnungsbau, Aufschüttungen für Verkehrsraumbauten oder Arbeiten im Rahmen des Hochwasserschutzes modellierten das Gelände nachhaltig.


letzte Änderung: 24.11.2017

top
 
 
 
 
Umweltatlas Halle (Saale) v2.0
 
© 2002-2016 by Stadt Halle ::: GIS+ by IT-Consult Halle GmbH